. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

Tauchkreuzfahrten

Übersicht auf dieser Seite

Anfrage / buchen   Details / mehr Info

Budgetsafaris Philippinen  

Einige Tauchbasen bieten auch recht preisgünstige Tauchsafaris auf philippinischen Auslegerbooten an. Dabei wird entweder in Hängematten auf dem Boot übernachtet oder es werden Resorts angefahren und dort jeweils übernachtet. Die Verhältnisse auf den Booten sind einfach. Wesentlich komfortabler ist es bei Übernachtungen in Resorts. Diese Tauchsafaris sind insbesondere für kleine Gruppen geeignet. Aber auch Individualreisende können sich anschließen. Sprechen sie uns an und wir suchen das passende Angebot.
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

Atlantis Azores  

Die 35 m lange, moderne  Atlantis Azores bietet Platz für 16 Taucher. An Bord befinden sich 7 Deluxe und eine Owners Doppelkabine. Vier bis fünf Tauchgänge täglich werden angeboten. Das große Taucherdeck mit warmen Außenduschen und einem großen Kameratisch bietet reichlich Platz für  ihr Equipment. Getaucht wird von einem der beiden Zodiaks. Sie haben auf dieser Tauchreise Gelegenheit Nitrox, Rebreather und auch Tec Diving zu Tauchen. Angeboten werden verschiedene Routen zu den schönsten Tauchspots der Philippinen.
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

MV Seadoors  

Die komfortable Tauchsafari-Yacht "Seadoors" erkundet die philippinische Unterwasserwelt um den Tubbataha Nationalpark, die Visayas, Leyte und Malapascua und Coron und bietet dabei maximal 16 Personen Platz. Es warten schöne Tauchgänge mit großer Artenvielfalt und Liegeplätze in blauen Lagunen.
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

SY Philippine Siren  

Die neue, stattliche 40 m lange SY Philippine Siren bringt sie zu den schönsten Tauchspots der Philippinen. Genießen sie ihren Tauchurlaub  in einer der sehr geräumigen Kabinen. Speziell für Unterwasserfotografen und Filmer hat jede Kabine einen eigenen PC mit 20 Zoll Flatscreen. So können sie gleich noch am selben Tag ihre Bilder und Filme auswerten. Extra Steckdosen zum Aufladen, sowie ein eigenes Becken zum Spülen der Kamera sind  natürlich auch selbstverständlich. Angefahren werden u. a. Süd Visayas, Süd Leyte, Tubbbataha um nur einige Ziele zu nennen. Die angegebenen Touren und Preise sind nur eine kleine Auswahl. Die Touren starten und enden in Cebu. Für mehr Informationen wenden sie sich bitte an uns.