. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

Tauchkreuzfahrten

Übersicht auf dieser Seite

 

 

Anfrage / buchen   Details / mehr Info

Danubio Azul  

Die Danubio Azul ist eine Mittelklasse Motoryacht, die im August 2016 im vom Stapel gelaufen ist. Es werden Natur- und ab 2017 auch Tauchkreuzfahrten angeboten. Auf ca. 15m Länge stehen 5 Kabinen für maximal 10 Gäste zur Verfügung. Besonders für kleine Gruppen geeignet. Die Danubia Azul ist eines der preiswerteren Boote in Galapagos.
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

Galapagos Aggressor  

Die Galapagos Aggressor III ist ein komfortables Tauchkreuzfahrtschiff der bekannten amerikanischen Flotte, die speziell für Tauchkreuzfahrten auf den Galapagos Inseln konzipiert wurde. Das 33 m lange Schiff ist stilvoll eingerichtet und bietet Platz für 16 Passagiere. Der Standard ist sehr hoch, Essen lecker und die Crew freundlich. Das Schiff bietet ein geräumiges Tauchdeck, eine klimatisierte Lounge mit separatem Speisesaal sowie 2 Sonnendecks mit Whirlpool. Auf den 7-Nächte-Touren zu den Galapagos-Inseln werden atemberaubende Großfischtauchplätze erkundet, welche zu den besten der Welt zählen.
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

Galapagos Master  

Das moderne Stahlschiff, das 2003 gebaut wurde und bis 2014 unter dem Namen Deep Blue Tauchkreuzfahrten in Galapagos durchführte, wurde Anfang 2015 komplett renoviert und modernisiert. Die Galapagos Master wird von Worldwide Dive & Sail betrieben, die seit Jahren erfolgreich Tauchkreuzfahrten in vielen Ländern anbieten. Die Touren von 7 und 10 Nächten, auf denen unter anderem die Inseln Wolf & Darwin besucht und mind. 2 Landausflüge durchgeführt werden, starten ab San Cristobal. Die 32 Meter lange Galapagos Master bringt maximal 16 Gäste zu den aufregendsten Tauchplätzen der fabelhaften Unterwasserwelt von Galapagos. 
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

Galapagos Sky  

Die MV Galapagos Sky ist ein komfortables Tauchkreuzfahrtschiff. Die Galapagos Sky, bis 2010 bekannt unter dem Namen Sky Dancer, ist ein luxuriöses Tauchsafarischiff, das rund um die Galapagos Inseln kreuzt. Sie wurde 2001 zu Wasser gelassen und bietet Platz für 16 Personen. Während einer Safari um die Galapagos Inseln werden die Top Spots des Nationalparks angefahren, darunter natürlich auch die Wolf- und Darwin Inseln. Die in der Regel einwöchigen Touren starten und enden in der Regel immer sonntags in San Christobal.
Anfrage / buchen   Details / mehr Info

M/Y Astrea  

Das M/Y Astrea ist eine 25 Meter lange und 5,5 Meter breite Motoryacht. Sie ist im Galapagos-Archipel das einzige Schiff, das über beide Lizenzen, sowohl für Tauchsafaris als auch für Naturkreuzfahrten, verfügt. Die Astrea erkundet ganzjährig im Wechsel auf einwöchigen Safaris die besten Tauch-Spots und die Fauna und Flora der einzigartigen Inseln. Im Jahr 2015 umfassend restauriert, bietet sie mit geräumigen Kabinen und stillvollem Interieur maximal 16 Gästen Platz.