. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

Tauchkreuzfahrten

zurück

Danubio Azul

Die Danubio Azul ist eine Mittelklasse Motoryacht, die im August 2016 im vom Stapel gelaufen ist. Lediglich für maximal 10 Personen ist sie ausgelegt. Es werden Natur- und ab 2017 auch Tauchkreuzfahrten angeboten. Die Danubia Azul ist eines der preiswerteren Boote in Galapagos.

 

Schiffsbeschreibung

Auf ca. 15m Länge stehen 5 Kabinen für maximal 10 Gäste zur Verfügung. Besonders für kleine Gruppen geeignet.

 

Unterkunft/Verpflegung

Auf dem Oberdeck gibt es eine Doppelkabine mit großem Doppelbett, auf dem Hauptdeck befindet sich eine Doppelkabine mit zwei Einzelbetten und im Unterdeck sind 3 Kabinen mit jeweils einem Etagenbett vorhanden. Die Kabinen verfügen über  ein privates Bad mit heißem und kaltem Wasser sowie Klimaanlage. Es wird Vollpension angeboten. Ein überdachtens Beobachtungsdeck steht zur Verfügung.

Tauchbetrieb

Es stehen 15 l Flaschen und Nitrox gegen Aufpreis zur Verfügung. Neben der Galapagos Eintrittsgebühr ist eine Migration sowie Chamber Fee zu bezahlen. Bis 8 Tauchern steht ein englischsprachiger Divemaster und darüber hinaus stehen 2 Divemaster zur Verfügung. Es sind bis zu 3-4 Tauchgänge pro Tag geplant (außer erster und letzter Tag).

 

Tauchplätze

Nachfolgend der geplante Routenverlauf, der an Wind- und Wellenbedingungen angepasst werden kann. Insofern vorbehaltlich Ändrungen!

Tag 1  Dienstag  Baltra Flughafen - Punta Carrion
Tag 2  Mittwoch  Bartolome - Cousins  Rock
Tag 3  Donnerstag  Punta Shark Bay (Wolf) - El Derrumbre (Wolf)
Tag 4  Freitag  Darwin Island
Tag 5  Samstag  Darwin Island
Tag 6  Sonntag  La Ventana Islet (Wolf) - La Banana (Wolf)
Tag 7  Montag  Marshal Cape - Puerto Egas
Tag 8  Dienstag  North Seymour - Baltra

 

Unsere Meinung

Das Schiff ist neu am Markt zu verhältnismäßig günstgem Preis. Insbesondere für kleine Gruppen geeignet.