. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

Azoren

 

Der Archipel der Azoren besteht aus neun Inseln vulkanischen Ursprungs und gehört zu Portugal. Die Sommer sind im Durchschnitt mit 25°C angenehm warm und nicht zu heiß. Selbst im Winter erreichen die Temperaturen noch milde 16°C. Sao Miguel, die größte der Inseln, ist wild-romantisch mit kilometerlangen Hortensienhecken, saftig grün strahlenden Landschaften, klaren Seen und weiß gestrichene Dörfern. Faial gehört zur Zentralgruppe des azorischen Archipels und zusammen mit São Jorge und der Insel Pico, welche 6 Kilometer entfernt liegt, bildet sie das Inseldreieck „Ilhas do Triângulo“ Sie wird wegen der vielen blauen Hortensienhecken auch Ilha Azul (dt.: „Blaue Insel“) genannt. Faial steht für Tauchen an den exponierten Freiwasserspots Princess Alice Bank und Condor Bank in Kombination mit der Beobachtung von Walen und Delfinen. Zur Abrundung sind auch küstennahe Tauchgänge interessant.