. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

Tauchkreuzfahrten

zurück

M/Y Grand Sea Serpent

Schiffsbeschreibung
Die 5* Grand Sea Serpent ist das Flaggschiff der Sea Serpent Flotte und zählt mit ihrem luxuriösen Ambiente und den beeindruckenden Ausmaßen zu den absoluten Top Schiffen im Roten Meer. Auf insgesamt 4 Decks mit reichlich Teakholz und Mahagoni, 3 großen Sonnendecks zum Entspannen und einem riesigen Tauchdeck wird die 41 m lange Grand Sea Serpent höchsten Ansprüchen gerecht. Das Schiff verfügt über einen großzügigen klimatisierten Salon, der mit moderner Unterhaltungstechnik sowie einer kleinen Bibliothek ausgestattet ist und über genügend Raum für Bequemlichkeit und Privatsphäre verfügt. Hinzu kommt ein getrennter Essbereich, in dem Sie von einer hervorragend geschulten Crew bedient werden.

Verpflegung
Die Verpflegung besteht aus Vollpension mit arabischen und internationalen Gerichten, die in Buffetform serviert werden. Wasser, Tee und Kaffee sind inklusive, während alkoholische Getränke an Bord verkauft werden. WiFi ist an Bord bei verfügbarem Signal kostenlos. Wie alle Schiffe der Sea Serpent Flotte, wird auch die Grand Sea Serpent jedes Jahr im Winter generalüberholt und sorgfältig gewartet.
 
Kabinen
Die Grand Sea Serpent verfügt über insgesamt 12 Doppelkabinen, wovon 4 Oberdeckkabinen mit Twin Einzelbetten sind. Von den übrigen 8 Doppelkabinen im Unterdeck sind 2 mit Doppelbetten und der Rest mit Twin Einzelbetten ausgestattet. Alle Kabinen haben eine integrierte, individuell regulierbare Klimaanlage und verfügen über Dusche/WC, Minibar, Bademäntel und Handtücher.
 
 
Tauchen
Das aufgeräumte und funktionelle Tauchdeck der Grand Sea Serpent ist riesig, sodass man sich selbst bei voller Belegung des Schiffes nie eingeengt fühlt. Je nach Belegung des Safarischiffes werden die Taucher von einem oder zwei mehrsprachigen, professionellen und erfahrenen Tauchguides begleitet. Getaucht wird in der Regel direkt vom Tauchdeck aus, jedoch verfügt das Schiff auch über zwei Tender Schlauchboote, die die Taucher zu Tauchspots bringen, bei denen das Schiff nicht direkt ankern kann. Täglich werden 3-4 begleitete Tauchgänge durchgeführt, wobei das Schiff zum Füllen der Flaschen über 3 Kompressoren verfügt, einer davon eine Nitrox Membran Anlage. Besonders erfreulich für Taucher: Nitrox ist an Bord der Grand Sea Serpent bei entsprechender Zertifizierung gratis! Neben dem Tauchen werden auch Tauchkurse nach PADI oder CMAS Standards angeboten und Ausrüstungsverleih ist ebenfalls möglich. Auch Rebreather Tauchern wird auf der Grand Sea Serpent der nötige Support geboten und es stehen ausreichend Lademöglichkeiten für Kameras zur Verfügung. Das Schiff wird überwiegend auf allen Routen eingesetzt und startet, je nach Route, von Hurghada oder von Marsa Alam aus.